Camps, Kurse und Freizeiten für Jugendliche

Die Natur ruft.                               Du bist die Antwort.

© Robert Michalk
© Robert Michalk

Klimawandel, Artensterben, Umweltverschmutzung sind nur ein paar der aktuellen Probleme vor denen die Menschheit steht. Unsere Camps und Naturschutzaktionen bieten dir die Chance Teil der Lösung zu sein, für Natur- und Umweltschutz aktiv zu werden und dabei erstaunliches über unser Ökosystem zu lernen. Bienenweiden für mehr Artenvielfalt anlegen, einen Fluss vom Müll befreien, deine Naturverbindung beim Wildlife-Kurs stärken oder von Experten spannendes über Luchse lernen. Dies und vieles mehr kannst du bei unseren Camps erleben. Melde dich an und sei dabei. Wir freuen uns auf dich!

 

Bei unseren Angeboten sind uns ein hoher Betreuungsschlüssel und
die Verwendung von Bio-Lebensmitteln wichtig. Darüber hinaus
liegen alle unsere Veranstaltungsorte an naturnahen und
landschaftlich reizvollen Orten. Alle unsere Teamer*innen werden für
das Thema Kinderschutz sensibilisiert, unterzeichnen eine Ehrenerklärung
und setzen sich für deren Umsetzung ein.

 

Download
Jahresprogramm 2023 der NAJU Thüringen
naju-programm2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Naturkosmetik & Lagerfeuer

Mädchen erleben Natur

© Markus Merk
© Markus Merk

Die Natur hautnah erleben und mit allen Sinnen entdecken, können Mädchen bei unserem Camp bei Jena. Jede auf ihre Art und Weise, um zu erfahren, wie wertvoll die Natur ist. Wir erforschen die Natur am NaturErlebnisHaus, dabei wollen wir wilde Kräuter schmecken, selbst Naturkosmetik herstellen und kleine Kunstwerke aus Naturmaterial gestalten. Die gemütliche Lagerfeuerrunde am Abend wird es natürlich auch geben und wer noch enger mit der Natur in Kontakt kommen möchte, kann draußen unterm Sternenzelt schlafen.


• Datum: 12. bis 14. Mai 2023
• Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena
• Gruppe: 16 Mädchen ab 13 Jahren
• Beitrag: 50 € (NABU-/NAJU-Mitglied 30 €)

 



Artenkenntnisseminar Thüringer Vogelwelt

Ornicamp "Brutzeit"

© NAJU | Sebastian Willnow
© NAJU | Sebastian Willnow

Im Vogelparadies an den Herbslebener Teichen nordöstlich von Erfurt ziehen über 100 verschiedene Vogelarten ihre Jungen groß. Ausgerüstet mit Spektiven, Ferngläsern und Bestimmungsbüchern wollen wir dir auf mehreren Exkursionen einige davon zeigen, vor allem Wasser-, Sing- und Greifvögel. Dabei können dir unsere erfahrenen Ornithologen viel über die beobachteten Arten
berichten: Erkennungsmerkmale, Nahrung und vieles mehr. Bei Bestimmungsübungen wird dieses Wissen gefestigt. Aber es gibt auch Vögel haut nah zu erleben. Bei einer Beringungsaktion werden Greifvogeljunge mit einem Ring gekennzeichnet.


• Datum: 9. bis 11. Juni 2023
• Ort: Herbslebener Teichgebiet
• Gruppe: 15 Jugendliche und junge Erwachsene von 15-26 Jahren

• Referenten: Beringer Ingo Eckardt und Adrian Gundel
• Beitrag: 50 € (NABU-/NAJU-Mitglied 30 €)



Landwirtschaft der Zukunft

„Du bist, was du isst!“

© NABU | Volker Gehrmann
© NABU | Volker Gehrmann

Mit unserem Camp begeben wir uns in die Welt der Landwirtschaft. Wir erkunden, wie Betriebe in Zeiten des Klimawandels Landwirtschaft betreiben, ohne Zwischenhändler ihre Produkte vermarkten und schauen uns an, wie unsere Lebensmittel produziert werden. Du bekommst damit einen Einblick in die Landwirtschaft der Zukunft und kannst mit anderen über die Nachhaltigkeit von eingeschweißten Bio-Gurken aus Spanien diskutieren. Begleiten werden uns die spannenden Fragen: Wie passen Naturschutz und Landwirtschaft eigentlich zusammen? Welchen Beitrag leistet die Landwirtschaft für den Naturschutz? Denn die Landwirtschaft war und ist das prägende Element unserer heutigen Kulturlandschaften. Bunte Wiesen voller Blumen, Wacholderheiden mit duftendem Thymian oder Feuchtwiesen, aus denen Brachvögel trillern – solche erhaltenswerten Lebensräume sind durch Landbewirtschaftung entstanden. Die Betriebe und die Umgebung erkunden wir mit dem Rad.


• Datum: 31. Juli bis 4. August 2023
• Ort: Schullandheim Rappershausen (Bayern)
• Gruppe: 18 Jugendliche ab 13 Jahren
• Beitrag: 190 € (NABU-/NAJU-Mitglied 170 €)



Camp im Nationalpark Harz

Dem Luchs auf der Spur

© Désirée Koch
© Désirée Koch

Wir reisen gemeinsam von Thüringen ins Luchsgebiet im Harz, um hier auf die Spur der scheuen Pinselohren zu gehen. Auf Entdeckungstouren lernst du Spuren lesen und den Lebensraum der Luchse kennen. Wanderungen zum Brocken und durch das Torfhausmoor vermitteln dir einen Eindruck vom Lebensraum der Luchse. Wir besichtigen das Luchsgehege in Bad Harzburg, besuchen das Brockenhaus in 1.141 Metern Höhe und sitzen abends gemütlich am Lagerfeuer. Immer mit dabei ist NABU-Luchsexperte Silvester Tamás. Die An- und Abreise ab/bis Erfurt ist im Beitrag enthalten.

• Datum: 7. bis 11. August 2023
• Ort: Jugendherberge Torfhaus (Niedersachsen)
• Gruppe: 15 Jugendliche ab 13 Jahren
• Beitrag: 190 € (NABU-/NAJU-Mitglied 170 €)

 



Wildlife-Kurs

Leben auf der Waldinsel

© NAJU Thüringen
© NAJU Thüringen

Den Sonnenaufgang am Morgen spüren, Fladenbrot am Lagerfeuer backen, ein Nachtbiwak im Wald, Orientierung mit dem Kompass, Tierfährten folgen und selbst keine Spuren hinterlassen... Für ein paar Tage mit möglichst wenigen Hilfsmitteln in der Natur leben und wichtige Dinge selbst herstellen, die Wahrnehmung wieder schärfen und die Umwelt mit allen Sinnen erfahren. Solche Erfahrungen ermöglichen einen anderen Blickwinkel, Verständnis und Bewusstsein für die Natur. Komm mit uns aus dem stressigen Alltag heraus und erlebe an dem Wochenende die Natur einmal anders.

• Datum: 29. September bis 1. Oktober 2023
• Ort: Biwakplatz am Nationalpark Hainich
• Gruppe: 16 Jugendliche ab 12 Jahren
• Beitrag: 50 € (NABU-/NAJU-Mitglied 30 €)