Informationen zur Anmeldung

Wenn du dich zu einer Ferienfreizeit, einem Wochenendcamp oder einer Fortbildung bei der NAJU Thüringen anmelden möchtest, solltest du dir vorher die folgenden Informationen und Veranstaltungsbedingungen durchlesen und beachten.

 

Teilnehmendenkreis

An unseren Veranstaltungen kann jede*r teilnehmen, der/die sich für die Natur interessiert. Du musst nicht Mitglied der NAJU sein.

 

Teilnahmebeitrag

Im Beitrag sind die Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Programm enthalten. Für Mitglieder gilt ein günstigerer Beitrag. Unsere Veranstaltungen sind förderbar über das „Bildungs-/Teilhabepaket“.

 

Anmeldung

Du solltest dich spätestens vier Wochen vor der Veranstaltung online oder schriftlich bei uns anmelden. Deine Anmeldung ist verbindlich und du akzeptierst damit die allgemeinen Buchungsbedingungen der NAJU Thüringen. Du bist angemeldet, wenn du von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung erhältst. Rechtzeitig vor der Veranstaltung schicken wir dir per E-Mail ein Infoblatt mit allen wichtigen Daten zur Veranstaltung zu. Bei Minderjährigen benötigen wir zusätzlich die Unterschrift eines/einer Erziehungsberechtigen.

 

Rücktritt

Bei Rücktritt nach der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 € erhoben. Bei Rücktritt ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden
50 Prozent des Preises erhoben und ab dem zweiten Tag vor der Veranstaltung 100 Prozent des Beitrags. Es sei denn, es wird ein Ersatz
gefunden bzw. es rückt ein*e Teilnehmer*in von der Warteliste nach.

 

An- und Abreise

Zu und von den Veranstaltungsorten muss die An- und Abreise selbst organisiert und finanziert werden.

 

Verpflegung

Oft bereiten wir die Mahlzeiten  für unsere Veranstaltungen selbst zu. Wir kaufen dafür, wenn möglich, verpackungsarme, saisonale und regionale Produkte aus der ökologischer Landwirtschaft.

 

Unterbringung

Für die Übernachtungen haben wir meist einfache Quartiere ausgesucht: Selbstverpflegerhäuser, Jugendherbergen oder die freie Natur.

 

Aus­rüs­­tung

Zu je­der Ver­­­an­stal­tung er­­hältst du vorher ein Infoblatt mit ei­­ner aus­führlichen Ausrüstungsliste und einer Anfahrtsbeschreibung. In der Regel sind immer mitzubringen: Schlafsack, Tagesrucksack, Trinkflasche und wetterentsprechende Kleidung.

 

Versicherung

Alle Teilnehmer*innen unserer Ferienfreizeiten und Wochenendcamps sind unfall- und haftpflichtversichert.

 

Sonstiges

Betreuer*innen oder Erziehungsberechtigte von Jugendlichen oder volljährige Jugendliche aus Wohngruppen oder ähnlichen Einrichtungen der Jugendhilfe müssen aus pädagogischen Gründen vor der Anmeldung telefonisch Rücksprache mit der NAJU Thüringen halten. Zusätzlich muss auf dem Anmeldeformular ersichtlich sein, wenn oben genannte Maßnahmen der Jugendhilfe in Anspruch genommen werden.

 


Anmeldeformular für Kurse, Freizeiten und Fortbildungen 2021

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Hinweis zum Datenschutz: Die NAJU erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten nur für Vereinszwecke. Dabei werden Ihre Daten auch für NAJU-eigene Informations- und Werbezwecke verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ausschließlich zum Abschluss einer Gruppenversicherung und zur Bildung von Fahrgemeinschaften. Der Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail an info@naju-thueringen.de widersprechen.