Thüringen

Stellenausschreibung Jugendbildungsreferent*in

Verstärkung für NAJU-Landesgeschäfsstelle in Jena gesucht

Die Naturschutzjugend (NAJU) Thüringen, die Jugendorganisation des NABU Thüringen e.V., sucht für ihre Landesgeschäftsstelle in Jena ab 1. Mai 2020 eine*n Jugendbildungsreferent*in (m/w/d) in Teilzeit (mind. 22 Stunden pro Woche). Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L Ost. Aufgrund von Förderbedingungen ist die Stelle zunächst bis 31.12.2020 befristet. Eine Beschäftigung bis zum 31.12.2021 ist vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Fördermittel geplant. Darüber hinaus wird eine Weiterbeschäftigung angestrebt.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Konzeption, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Angeboten der außerschulischen Jugendbildung, insbesondere der Gruppenleiter*innenschulung und (Weiterbildungs-) Seminare
  • Organisation, Evaluation und Weiterentwicklung unserer Bildungsveranstaltungen, Freizeiten und Fortbildungen für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Öffentlichkeitsarbeit zu den genannten Tätigkeitsbereichen und Entwicklung entsprechender PR-Maßnahmen
  • Betreuung, Koordinierung und Anleitung von ehrenamtlich Aktiven
  • Teilnahme an Aktionen, Veranstaltungen und Gremien des Verbandes


Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozial- oder Erziehungswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in außerschulischer Jugendbildung und Jugendverbandsarbeit
  • Erfahrungen in den Bereichen Umweltbildung, BNE und Naturpädagogik
  • Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit & Moderationskompetenzen
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Die Tätigkeit erfordert viel Eigeninitiative und die Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit mit Haupt- und Ehrenamtlichen
  • Identifizierung mit den Zielen und Werten der Naturschutzjugend
  • Sicherer Umgang mit dem PC und gängiger Bürosoftware (Microsoft Office)
  • PKW-Führerschein


Als Jugendbildungsreferent*in bieten wir Ihnen eine abwechslungsreiche und spannende Bildungstätigkeit in einem lebhaften Umweltverband mit viel Raum zur Entwicklung und Realisierung eigener Ideen. Weiterhin bieten wir eine enge Zusammenarbeit mit engagierten ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung im Umweltbildungsbereich.

 

Das ist die NAJU

 

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in der Landesgeschäftsstelle des NABU Thüringen in Jena-Leutra. Dort herrscht ein sehr gutes Arbeitsklima, das Ihnen ermöglicht, eigenständig und verantwortungsvoll in einem engagierten und motivierten Team zu arbeiten.

 

Wenn Sie die NAJU voranbringen möchten und sich für diese Position interessieren, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Angaben zur Gehaltsvorstellung postalisch oder zusammengefasst in einer Datei (nicht größer als 5 MB) per E-Mail an:

 

NABU Thüringen

Kirsten Schellenberg (Landesgeschäftsführerin)

Leutra 15

07751 Jena

Telefon: 03641-605704

E-Mail: k.schellenberg@NABU-Thueringen.de

 

Ihre Bewerbung per E-Mail wird in unverschlüsselter Form übertragen. Sie können Ihre Anlagen verschlüsseln und uns das Passwort telefonisch weiterleiten.

 

Bewerbungsschluss ist der 30. März 2020.

 

 

Stellenausschreibung Jugendbildungsreferent*in
Stellenausschreibung Jugendbildungsrefer
Adobe Acrobat Dokument 312.6 KB