Thüringen

NAJU Zella-Mehlis

NAJU Gruppenbild 2008Die NAJU-Kindergruppe wurde am 4. März 2004 in Zella-Mehlis im Bürgerhaus gegründet.


Ansprechpartner:
Beate Zimmermann
Hochwaldstraße 9f
98544 Zella-Mehlis

 

Aktivste NAJU Gruppe 2013 in ganz Deutschland

Die NAJU Zella Mehlis darf sich für ein Jahr aktivste NAJU Gruppe in ganz Deutschland nennen. Herzlichen Glückwunsch!

Artikel

6. Dez 2012 -NAJU Zella-Mehlis gewinnt beim NABU Handy-Sammelwettbewerb

Von April 2012 bis Ende Juni 2012 rief der NABU-Bundesverband zum 5. Sammelwettbewerb anlässlich der Handy-Recycling-Aktion „Handys für die Havel“ auf. Die drei fleißigsten NABU-Gruppen wurden mit Sachpreisen belohnt.

Einen Kreativpreis geht an die NAJU-Gruppe in Zella-Mehlis, die sich in einem Comic eine Havelgeschichte ausgedacht und schön illustriert hat. Wir gratulieren hiermit recht herzlich unserer NAJU Ortsgruppe aus Zella-Mehlis

5 Jahre NAJU Zella-Mehlis

Am 20.06.2009 feierte die NAJU-Kindergruppe ihr 5-jähriges Bestehen mit einer Wanderung, geführt von der Rennsteighexe, durch das Biosphärenreservat Vessertal. Auf spielerische Art brachte die Rennsteighexe den Kindern die Natur nahe und zeigte ihnen Interessantes im Vessertal. Als Abschluss der Wanderung trafen wir uns zum Grillen mit Vertretern der NABU Ortsgruppe Zella-Mehlis, des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen und der NAJU Thüringen. Von der Ortsgruppe war das Essen mit organisiert worden und durch sie wurden Urkunden an die NAJUs übergeben, welche schon 5 Jahre aktiv dabei waren. Von der NAJU Thüringen gab es zum 5-jährigen Bestehen eine eigene NAJU-Fahne für die Kindergruppe aus Zella-Mehlis, worüber sich die Kinder und die Leiterinnen der Gruppe sehr freuten.

Die NAJU-Gruppe Zella-Mehlis gründete sich im März 2004, damals waren 8 Kinder in der gruppe, heute sind es 25.

In dieser Zeit haben sie schon viel miteinander erlebt, zum Beispiel mit der NABU Ortsgruppe zusammengearbeitet an der Orchideenwiese „Hosenlatz" oder am Rodebachteich. Es wurden Vogelstimmenwanderungen unternommen um das Wissen der Kinder über heimische Vögel zu vertiefen, oder die NAJUs nahmen an botanischen Camps und Exkursionen auf Wiesen teil um mehr über Pflanzen zu erfahren.

Seit 2006 beteiligt sich auch die NAJU-Gruppe Zella-Mehlis an der KORKampagne und gründete Sammelstellen für Korken in Zella-Mehlis, Suhl und Umgebung. Seit 2007 sammeln die Kinder auch Handys im Rahmen der Handysammelaktion zur Renaturierung der Unteren Havel. Vorbereitung und Öffentlichkeitsarbeit ist für beide Aktionen sehr wichtig, so gestalteten die Kinder selbst Flyer, die sie dann verteilten und auch mit Presseartikeln wurde die Bevölkerung auf die 2 Aktionen aufmerksam gemacht.

Jährlich führt die Zella-Mehliser NAJU-Gruppe ein Camp zu Beginn der Sommerferien durch, was meist in der näheren Umgebung stattfindet. 2008 aber fand das Sommercamp in Hamburg statt, damit die Kinder vor Ort sehen konnten, was mit den gesammelten Korken passiert und wie sie recycelt werden.

Wir freuen uns, dass so viele Kinder schon so lange tatkräftig dabei sind und hoffen, dass ihr Interesse an der Natur erhalten bleibt.

August 2011 - Landesvorstand besucht NAJU Zella-Mehlis

 Der NAJU Landesvorstand aus Thüringen und die Ortsgruppe Zella-Mehlis haben ein gemeinsames Treffen in Zell-Mehlis organisiert. Die Ortsgruppe war gerade voll in den Vorbereitungen des Teichfests und so konnte sich der Landesvorstand gleich die fleißige Arbeit ansehen und mithelfen.

Doch dann wollte auch der Rodebachteich, an welchem das Teichfest stattfindet begutachtet werden. Da sah man, dass noch viele Aufgaben vor der Ortsgruppe stehen.

Ganz toll für den Landesvorstand war, dass die Ortsgruppe auch ein kleines Buffet vorbereitet hatte, was man sich natürlich schmecken ließ.

Zum Ende des schönen Abends übergab die Ortsgruppe noch meherere Säcke der Korkkampagne an den Landesvorstand, die in die Geschäftsstelle nach Leutra gefahren wurden.